zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. ASKÖ Bundesmeisterschaften in Eiskunstlaufen und Eistanzen

Bereich Schwerpunkte

Bereich Clubaktivgesund

Bereich Infobox

TOP - NEWS

  • Projekt Generationen-FIT-Modelle

    „Begegnung mit Bewegung“ - möglichst lange selbständig und FIT bleiben! Dem Leben Jahre und den Jahren Leben geben! ...
  • Schenken Sie Gesundheit!

    Mit unseren Geschenkgutscheinen in beliebiger Höhe, gültig für unser gesamtes Angebot! ...
  • ASKÖ Bundesmeisterschaften in Eiskunstlaufen und Eistanzen

    Im Rahmen des Lentia Cup dem österreichischen Jugendlaufen in Linz fanden die ASKÖ Bundesmeisterschaften in Eiskunstlaufen und Eistanzen statt. ...
  • Shop2help

    Ab sofort können Sie auch für unser Projekt "Bewegung und Sport mit onkologischen Patienten" spenden und damit die Umsetzung von Bewegungsprogrammen  ...
mehr News
zurück

ASKÖ Bundesmeisterschaften in Eiskunstlaufen und Eistanzen

Im Rahmen des Lentia Cup dem  österreichischen Jugendlaufen in Linz fanden die ASKÖ Bundesmeisterschaften in Eiskunstlaufen und Eistanzen statt.

Es waren 179 Teilnehmer aus ganz Österreich gemeldet, davon 21 Burschen.

  • Jugend 2  MädchenEiskunstlaufen gewann Luca Szabó
  • Advanced Novice Eistanzen gewann Patrik und Corinna Huber
  • Advanced Novice Knaben Eiskunstlaufen 2 Platz Patrik Huber
  • Advanced Novice Mädchen Eiskunstlaufen 3 Platz Corinna Huber
  • Special  Level 2 Eiskunstlaufen gewann Dominik Huber

Die gesamten  EKA Sportler standen auch dieses Mal alle auf dem Podium
ASKÖ Neulingsmeisterin in Eiskunstlaufen Jugend 2 Mädchen gewann Luca Szabó mit einer tollen Kür.

ASKÖ Jugendmeister in Eistanzen:
Das Eistanzpaar Huber Corinna / Huber Patrik (EKA) gewann mit 59,98 Punkten die Kategorie Jugend (U15) und wird demnächst die internationale Nachwuchsbühne betreten.
Auch Im Eiskunstlaufen standen die Huber Drillinge auf dem  Podest.  Am 15. Geburtstag wurden sie vom Veranstalter, dem ASKÖ Linz Eislaufverein mit einem  Geburtstagskuchen auf dem Podest überrascht.

  • Dominik Huber gewann Special  Level 2 Eiskunstlaufen
  • Patrik Huber: 2. Platz Advanced Novice Knaben  Eiskunstlaufen
  • Corinna Huber 3. Platz Advanced Novice Mädchen Eiskunstlaufen

So waren auch der Vorstand des EKA und die Trainerin Sabine Prudlo stolz auf die erfreulichen Platzierungen.

DSC_0732

Weitere Informationen:
www.eka-ausserfern.at

16.11.2017 08:45

zurück